Event Security

  • Prozessorientierte Absicherung der Veranstaltung
  • Umgebungsobservationen
  • Risikoüberprüfung des Veranstaltungsortes im Vorfeld
  • Nationale und internationale Personalgestellung
  • Mobile und stationäre Überwachung des Events
  • Qualifiziertes Personal
  • Koordination und Implementierung von Schutzmaßnahmen im Ereignisfall